Barnsley, den 1. April

Lieber Hans,

Ich heiße Michael. Ich bin zwölf Jahre alt. Ich bin in Doncaster geboren. Ich habe einen Bruder und zwei Schwestern. Wir leben mit unseren Eltern zusammen.

Mein Bruder ist älter als ich. Meine Schwestern sind jünger. Ich bin ziemlich groß und habe braune Augen. Meine Schwester hat blaue Augen.

Meine Großeltern wohnen im Nachbarhaus. Früher lebten sie in einem alten Bauernhaus in Somerset.

Ich suche einen Brieffreund in Deutschland. Wärst Du vielleicht interessiert? Ich würde so gern fließend Deutsch sprechen.

Ich liebe klassische Musik. Zweimal in der Woche gehe ich zum Klavierunterricht. Ich gucke nicht oft Fernsehen.

Letztes Wochenende verbrachten wir zu Hause. Am Nachmittag gingen wir im Park spazieren. Wir veranstalteten ein Picknick am Fluß. Es war sehr schön. Wir hatten viel Spaß.

Vielleicht gehen wir am Samstag ins Kino. Diese Woche läuft ein guter Film.

In diesem Jahr wollen wir unsere Ferien im Ausland verbringen. Wir fahren gern an die Küste, um zu schwimmen. Wohin fährst Du dieses Jahr in Ferien?

In meiner Schule sind 200 Schüler. Im Winter fahre ich mit dem Bus zur Schule. Im Sommer fahre ich mit dem Fahrrad. Wieviel Schüler sind in Deiner Schule?

Im Winter spielen wir jeden Nachmittag Fußball. Ich bin ganz verrückt auf Fußball. Ich schaue gern unserer Fußballmannschaft zu, aber nur bei Heimspielen.

Heute ist es warm und sonnig. In letzter Zeit war das Wetter sehr schön. Wie ist denn das Wetter bei Euch im Moment?

Ich schreibe diesen Brief auf meinem Computer. Ich werde Dir in meinem nächsten Brief mehr darüber berichten. Schreib mir bitte etwas über Dich selbst und Deine Familie.

Hoffentlich höre ich recht bald wieder von Dir.

Michael

P.S. Vergiß nicht, bald zu schreiben!